Morgens um 7:30 Uhr auf der Donauinsel …


… und das ganze bei knapp über 7°C!

Da der Winter ja quasi schon vor der Türe steht, war für mich klar, daas sich noch ein paar Outdoorshootings ausgehen müssen bevor es dann wirklich zu kalt wird. Da hat es dann einfach gepasst, dass sich mit der Vinni ein Model gemeldet hat die auf der Suche nach so einem Shooting war. Ein kleiner Stau am Hinweg hat uns zwar leider ein wirklich tolles Licht beim Sonnenaufgang gekostet. Aber auch so sind es richtig geniale Bilder geworden 😉

Ich war diesmal ohne Assistentin unterwegs und nachdem ich schon so ein praktisches Set von Lastolite habe, dachte ich mir, klar kein Problem. Tja, doch ein Problem, das Stativ, das in dem Set dabei ist, hat nur eine 3/8 Schraube und keine 1/4″ Schraube. Tja blöd, der Adapter für den Systemblitz hat nunmal eine 1/4″ Schraube. So, zurück zum Auto laufen dauert zu lange, einfacher wars dann das ganze provisorisch mit dem Halter für den Reflektor zusammen zu schrauben. Ganz ehrlich, ich tu mir schwer zu glauben das sich da bei Lastolite jemand überlegt hat wofür die Lichtstative (vor allem in so einem Set für Fotografen) eigentlich verwendet werden. Wenns zumindest so eine Schraube wär die man umdrehen könnte, aber auch soweit wurde hier nicht gedacht. Naja, es hat sich eine Lösung gefunden und für das nächste mal tausch ich entweder das Stativ gegen ein anderes oder ich nehm noch einen Adapter mit ….

martin_schoenbacher_07-10-16_msp_0829

Lastolite „Spezial“

So genug der Worte, ab zu den Bildern, bei denen ich jetzt mal die Zeit nutzen konnte und einige neue Looks ausprobiert hab:

martin_schoenbacher_07-10-16_msp_0656-bearbeitet-bearbeitet

martin_schoenbacher_07-10-16_msp_0684-bearbeitet

martin_schoenbacher_07-10-16_msp_0686-bearbeitet

martin_schoenbacher_07-10-16_msp_0863-bearbeitet

martin_schoenbacher_07-10-16_msp_0963-bearbeitet

 

 


Leave a comment